Präsident des Landkreistages zu Gast im Landesvorstand

20170321_103847
Karl Klein MdL, Joachim Walter, Klaus Herrmann und Ulli Hockenberger MdL

Joachim Walter, Landrat in Tübingen und Präsident des Landkreistags Baden-Württemberg, war zu Gast im Landesvorstand der KPV.

Walter, der auch Vizepräsident des Deutschen Landkreistags ist, freute sich über die Intensivierung der Kontakte zwischen Politik und kommunalen Spitzenverbänden und machte deutlich, dass die kommunale Familie sehr genau wisse, wem die seit langem geforderte Rücknahme der Absenkung der Eingangsbesoldung für Nachwuchsbeamte zu verdanken ist, nämlich insbesondere der CDU.

Kritisch gesehen – hier war man sich einig – wird das Urteil im Kartellverfahren bei der Waldbewirtschaftung. Vor einer höchstrichterlichen Entscheidung sollten keine Fakten geschaffen werden, so Walter.

Angesprochen wurden auch die Finanzierung der Flüchtlingsunterbringung und der Schülerbeförderung.

20170321_103911.jpg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s